Schwangerschaftsvorsorge

schwangerschaftsvorsorge

Als Hebamme bin ich unter anderem ausgebildet für die Begleitung in der Schwangerschaft, im Traditionellem, wie auch im medizinischen Sinne. Bis auf Ultraschall und pränataldiagnostische Untersuchungen biete ich Ihnen alle Untersuchungen an, die in einer Schwangerschaft nötig sind.

Schwangerschaftsvorsorge, Untersuchung und Beratung

  1. Anlegen eines Mutterpasses
  2. Geburtsterminierung
  3. Kontrolle des regulären Wachstums des Kindes
  4. Blut und Urinuntersuchungen
  5. CTG Untersuchung, bei Bedarf
  6. Beratung zur Pränataldiagnostik
  7. Ernährung
  8. Sport
  9. Beruf
  10. und vieles mehr

Nicht alle Untersuchungen sind immer erforderlich oder sinnvoll, auch da helfe ich Ihnen bei der Entscheidungsfindung. Gibt es Abweichungen in der Schwangerschaft oder ist eine Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erforderlich, oder brauchen wir die Ultraschalldiagnostik, so gibt es einige gynäkologische Praxen mit denen die interdisziplinäre Zusammenarbeit gut gelingt. Auch eine wechselseitige Schwangerschaftsbegleitung mit den Gynäkologen Ihrer Wahl ist möglich.

Mein Blick auf eventuelle Abweichungen in der Schwangerschaft ist selbstverständlich, jedoch sehe ich den Schwerpunkt meiner Begleitung in der Stärkung Ihrer Schwangerschaft, in der Bindungsförderung zwischen Mutter und Kind (+Vater) und in der Stärkung Ihres Zutrauens in die selbstbestimmte Geburt.

Da ich als Hebamme mehr Zeit für die Vorsorge habe als ein Arzt und dazu noch über weitreichende Kenntnisse und begleitende Fähigkeiten verfüge, sind Sie mit oder ohne gynäkologischer Schwangerschaftsvorsorge bei mir in guten Händen.

Bitte nehmen Sie gern früh Kontakt zu mir auf.

Eine hebammenbegleitete Schwangerschaft verringert die Komplikationsrate unter der Geburt.

Mehr Sicherheit in der Schwangerschaft und Geburt für Sie, durch Hebammenbetreuung.

(function($) { $(document).ready( function() { $('table').wrap('
'); }); })(jQuery);